The Best bookmaker bet365 Bonus

Neu gebildete Ü 35 von Markania gewinnt die Hallenstadtmeisterschaft 2015!

Es sollte eigentlich nur ein Riesenspaß werden. Dann allerdings wurde es ein Riesenerfolg: Unsere neu gebildete Ü 35 setzte gleich bei ihrem ersten Auftritt ein deutliches Zeichen und holte sich verdient den Pokal der 11. Hallenstadtmeisterschaften für Ü 35 Mannschaften in der Heinrich-Böll-Halle.

Kader:
Im Tor: Martin Meyke (Urbi)
auf dem Feld:
Sven Herbst (Ömi)
Volker Gans (Vossi)
Marcel Hoppe
Martin Petrat
Kai Kerstingtombroke
Chris Hohaus
Karsten Waas (Kalle)
Coach: Mike Erhoff
Teammanager: Fikret Özdag (Büx)

Ergebnisse Vorrunde:
Adler Dahlhausen - RWM 0:2
RWM - TuS Hordel 1:0
RWM - RW Leithe 3:2
Waldesrand Linden - RWM 1:2
RWM - SV Vöde 2:3

Vorrunde punktgleich mit SV Vöde aufgrund der besseren Tordifferenz als Gruppenerster abgeschlossen.

Halbfinale gegen den zweiten der Gruppe A SG Riemke nach Neunmeter-Schießen 3:2 gewonnen (reguläre Spielzeit 1:1)

Finale gegen SV Vöde (gewann gegen FSV Sevinghausen 2:1 im Halbfinale) mit 4:3 nach Neunmeter-Schießen gewonnen.

Torschützen (ohne Neunmeter-Ausschießen):
Karsten Waas 5
Martin Petrat 3
Kai Kerstingtombroke 2
Marcel Hoppe 2

Assists:
Kai Kerstingtombroke 4
Chris Hohaus 2
Volker Gans 2
Marcel Hoppe 2
Martin Petrat 1
Karsten Waas 1

Gelbe Karten:
Chris Hohaus 2
Sven Herbst 1
Martin Petrat 1

Herzlichen Glückwunsch an unsere Ü 35 Mannschaft. Wir hoffen, dass dieser Auftritt nicht der einzige bleiben wird und die Jungs in unserer Altherrenabteilung eine Zukunft haben!

 

The best bookmaker bet365

Free Premuim Templates by BIGTheme

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok