The Best bookmaker bet365 Bonus

Alte Herren: Sieg zum Saisonauftakt!

Der Torjäger von 2015 ist auch 2016 erfolgreich (Mitte in Rot): Thomas Wegener

In einem kurzfristig angesetzten Spiel traf die SG Laer-Markania in einem Auswärtsspiel am 23.01.2016 auf Kunstrasen in Herten auf Vestia Disteln.

Trotz des Ausfalls einiger bewährter Stammkräfte des Jahres 2015 hatte Coach Walter Tracz, auch durch den Einsatz zweier Spieler aus der 3. Mannschaft von RW Markania, eine durchaus schlagkräftige Truppe zusammen.

Zum Einsatz kamen u.a. Jürgen Raßmußen, Thomas Schach, Thomas Krause, Jürgen Schulz, Armin Klingbeil, Frank Staffel, Bruno Löper, Lothar Obreiter, Jens Sorge, Thomas Wegener, Joe Grulich, Markus Brauner und Charly Kontny.

Das Spiel begann um 17 Uhr mit halbstündiger Verspätung, und es zeigte sich, dass die SG gegen den im Durchschnitt durch wesentlich jüngeren Gegner durchaus konkurrenzfähig sein würde.

Nach nicht einmal zehn Spielminuten war es dann dem Torschützenkönig des Jahres 2015, Thomas Wegener, vorbehalten, mit dem ersten Treffer des Jahres 2016 den viel umjubelten Führungstreffer zu markieren. Rund zehn Minuten später setzte er noch einen drauf und markierte mit seinem zweiten Tor das 2:0.

Als Mitte des Spiels dann der Torschützenkönig des Jahres 2014, Bruno Löper, sogar auf 3:0 erhöhte, war das Spiel praktisch schon entschieden.

Mitte der zweiten Hälfte schenkte der ansonsten gut agierende Goalie der Gäste mit einem eklatanten Fehlabwurf den Gastgebern noch den Ehrentreffer.

Am durchaus verdienten Sieg der Gäste änderte sich dadurch aber nichts mehr.

Die Stimmung in der Mannschaft war nach dem Spiel verständlicherweise großartig. Der Erfolg weckt Hoffnungen auf ein ähnlich erfolgreiches Spieljahr wie das Letzte.

The best bookmaker bet365

Free Premuim Templates by BIGTheme