The Best bookmaker bet365 Bonus

Viel Spaß beim Alte-Herren-Treffen!!

Nachdem sich die Ü-60 beim Einlagespiel im Rahmen des Sommerfestes von Rot-Weiß Markania gegen die Ü-50 mehr als achtbar geschlagen hatte und nur knapp verlor, kam es am 19.08.17 auf dem Rasenplatz des LFC Laer zum Rückspiel.

Von vornherein war klar, dass an dem Tag in erster Linie der Spaß im Vordergrund stehen sollte. Einerseits sollte dabei der neue Kühlschrank eingeweiht werden, andererseits sollten die Grillkünste des Chefs de la Cuisine, Detlef Figge, für lukullische Genüsse nach dem Spiel sorgen.

Zunächst aber wurde erst einmal ein wenig Fußball gespielt. Die Ü-50 hatte genau 11 Akteure zusammen bekommen, wogegen die Ü-60 sogar zusätzlich zwei Auswechselspieler zur Verfügung hatte. Es zeigte sich aber sehr schnell, dass die Akteure der Ü-60 an diesem Tag chancenlos sein würden, zumal durch eklatante Abwehrfehler das Tore schießen für den Gegner erleichtert wurde.

Je zweimal Frank Staffel und Lutz sowie einmal Thomas Schach erzielten insgesamt fünf Treffer für die Ü-50, die es nach einer beruhigenden 4:0 Pausenführung in der zweiten Hälfte etwas ruhiger angehen ließ.

Der Schiedsrichter war durchaus bemüht, mit dubiosen Freistoßentscheidungen für die Ü-60 zu helfen, damit diese wenigstens einen Treffer erzielen konnte; aber auch das war erfolglos.

Aber nach dem Spiel hatten sich wieder alle ganz doll lieb und labten sich an den erfrischenden Kaltgetränken und den warmen Speisen vom Grill.

Jeder einzelne der rund 30 Teilnehmer sprach hinterher von einem mehr als gelungenen Nachmittag und Abend, den man gerne irgendwann einmal wiederholen sollte.

The best bookmaker bet365

Free Premuim Templates by BIGTheme

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok