The Best bookmaker bet365 Bonus

Markania I verdienter Sieger im Altenbochumer Derby!

Verdienter Sieger im Derby: Die Erste

Verdienter Sieger im Altenbochumer Derby waren am Sonntag auf der Platzanlage am Freigrafendamm die Jungs von Markania I. Die Rot-Weißen hatten das Derby besser angenommen und waren insgesamt wesentlich galliger.

Schon in der ersten Halbzeit hatten die Markanen die größeren Spielanteile; Zählbares kam aber nicht heraus. Halbzeitstand 0:0!

Zur zweiten Halbzeit hatte Trainer Christian Hohaus die Marschroute ausgegeben, vermehrt mit Weitschüssen zu agieren. Und dies setzten die Spieler erfolgreich um. Buczyk, Schmitt und Glöckner schossen so eine 3:0-Führung heraus. Auch ein Traumanschlusstor von Senge nütze da den Altenbochumern nichts mehr. Markania siegte letztlich mit 4:1! Besonders bemerkenswert: Vadim Glöckner, wieder mit zwei Toren erfolgreich, entwickelt sich offenbar zu einem Top-Torjäger!

Trainer Christian Hohaus: "Wir haben alles getan, was man machen muss, um ein Derby zu gewinnen. Die Jungs haben gefightet und hatten den Großteil der Spielanteile."

Tore
1:0 Buczyk (47.)
2:0 Schmitt (64.)
3:0 Glöckner (71.)
3:1 Senge (77.)
4:1 Glöckner (81.)

The best bookmaker bet365

Free Premuim Templates by BIGTheme

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok