The Best bookmaker bet365 Bonus

Mangelnde Chancenauswertung der Ersten gegen Polizei!

Ließ viele Chancen liegen: Die Erste

In einer Partie auf Augenhöhe kam der PSV Bochum gegen die spielerisch bessere Mannschaft von Markania I zurück und gewann die Begegnung letztlich sogar mit 3:2.

Zunächst hatten die Rot-Weißen nach dem Treffer von Alban Colakaj (19.) die Partie durch Tore von Sebastian Schmitt (24.) und Konstantin Wahl (40.) gedreht. Am 28. Spieltag ließ jedoch der routinierte Polizist Sven Wevelsiep seine Klasse aufblitzen und brachte seine Farben mit einem Doppelpack zum Sieg (42. und 85.).

In der 2. Hälfte hatten die Markanen eine Vielzahl von 100 %igen Chancen liegen gelassen, so auch eine Chance zum Ausgleich mit dem Schlusspfiff.

Christian Hohaus: "Eine unverdiente Niederlage! Wir waren 90 Minuten die bessere Mannschaft. Die Tore von Polizei fallen nach Standards, die allesamt schlecht verteidigt wurden.

Tore:
1:0 Alban Colakaj (19.)
1:1 Sebastian Schmitt (24.)
1:2 Konstantin Wahl (40.)
2:2 Sven Wevelsiep (42.)
3:2 Sven Wevelsiep (85.)

The best bookmaker bet365

Free Premuim Templates by BIGTheme