The Best bookmaker bet365 Bonus

Zweite schlägt Eintracht Grumme II 5:0!

Machte drei Tore: Maikel Muszynski

45 gute Spielminuten reichten RW Markania II zu einem verdienten 5:0-Erfolg. In der ersten Halbzeit lieferte die Mannschaft eine hervorragende Leistung ab.

Maikel Muszynski schoss mit einem direkten Freistoß in der Anfangsphase das 1:0. Er selbst erhöhte kurz darauf auf 2:0. Nach schönem Pass von Sebastian Quere auf Christoph Cichy und dessen Tor stand es nach 20 Minuten schon 3:0. Gut 30 Minuten waren gespielt, da erzielte Muszynski bereits sein drittes Tor, und somit führten die Rot-Weißen mit 4:0. Kurz vor der Pause konnte S. Quere dann seine gute Leistung mit dem 5:0 für Markania II belohnen.

Mit diesem Stand ging es in die Pause. Es hätte nach 45 Minuten durchaus noch ein wenig höher stehen können. Allerdings blieb die gute Leistung danach wohl in der Kabine. Die zweite Halbzeit dümpelte so vor sich hin, und somit änderte sich am Ergebnis bis zum endgültigen Abpfiff nichts mehr.

Positiv ist zum einen, dass man, nach dem schwachen Auftritt von letzter Woche, in der ersten Halbzeit eine deutliche Antwort der Mannschaft gesehen hat. Außerdem bleibt RWM II zu Hause mit 15:0 Toren und 9 Punkten aus 3 Spielen weiterhin ohne Gegentor und Punktverlust.

The best bookmaker bet365

Free Premuim Templates by BIGTheme