The Best bookmaker bet365 Bonus

6:1 ! Markania II zurück in der Erfolgsspur!

Spielte überragend: Nick Schuhmacher

RWM II besiegte BW Grümerbaum II mit 6:1 (4:1). Das Ergebnis hätte deutlich höher ausgehen können. Von Beginn an machte Markania II das Spiel.

Nach ca. 20 Minuten konnte Nick Schumacher mit einem schönen Solo-Lauf das 1:0 für die Rot-Weißen erzielen. Nach schöner Flanke von Sebastian Schmitt erhöhte Kalle zum 2:0 per Kopfball. Danach gab es weitere gute Chancen. Alleine Nick Schumacher scheiterte zweimal in aussichtsreicher Position am Schlussmann der Gäste.

Schließlich kam es, wie es kommen musste, und Grümerbaum erzielte nach einem Abstimmungsfehler in der Abwehr von RWM II den Anschlusstreffer.

Nach einer kurzen Schwächephase konnte Markania durch Kalle auf 3:1 erhöhen. Maßgeblich war Gregor Przytulla an dem Tor beteiligt. Ein Eigentor der Gäste stellte dann den 4:1 Halbzeitstand her.

Nach der Pause änderte sich nicht viel am Spielgeschehen. Markania II war deutlich überlegen, vergab teilweise aber kläglich. Sebastian Quere war es, nach einer tollen Kombination durch das komplette Mittelfeld, der schließlich das 5:1 schoss. Den letzten Treffer erzielte erneut der überragende Nick Schumacher mit einem Traumtor. Er lupfte den Ball vom 5er Eck unhaltbar über den Torwart in den kurzen Winkel. Danach vergab Markania II weitere zahlreiche Chancen um das Ergebnis noch höher zu schrauben.

Das Spiel hätte einen deutlich höheren Ausgang nehmen müssen. Dennoch kann man nach zwei Pleiten in Folge mit dem 6:1 zufrieden sein. In der nächsten Woche muss die zweite Mannschaft zum FC Bochum II.

The best bookmaker bet365

Free Premuim Templates by BIGTheme

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok