The Best bookmaker bet365 Bonus

Zweite: 4:2-Sieg gegen DJK AfB Bochum!

Rutschte mit 2 Toren auf Platz 3 der Torjägerliste (22 Tore): Maikel Muszynski

Die zweite Mannschaft konnte erneut drei Punkte einfahren. Dies war nun der sechste Erfolg in Folge. Aufgrund zahlreicher Ausfälle musste RWM II mit einer Not-Mannschaft antreten.

Die Ansage des Trainers war klar: Habt Spaß und gebt alles. Zu Beginn der Partie war es ausgeglichen. Beide Mannschaften boten ein konzentriertes Spiel, wobei alles nach einem 0:0 aussah. Schließlich war es Sebastian Kutzfeld, dem mit einem Flachschuss aus schwieriger Position das 1:0 (35.) gelang. Nur drei Minuten später erhöhte Maikel Muszynski auf 2:0. Mit dem Ergebnis ging es in die Pause.

Kurz nach Wiederanpfiff fiel das 2:1 (47.). AfB erhöhte nun den Druck und so konnte sich auch Aushilfs-Torwart Sebastian Pieper einige Male auszeichnen. Erneut war es Maikel Muszynski nach schönem Zusammenspiel mit Kallé, der dann das etwas beruhigende 3:1 (60.) erzielte. In der Folgezeit gab es zahlreiche Torchancen die nicht verwertet werden konnten. In der 80.Spielminute konnte Sebastian Quere dann auf 4:1 erhöhen. Kurz vor Schluss setzten die Gäste dann den Schlusspunkt mit dem 4:2.

Aufgrund der zahlreichen Ausfälle und der angeschlagenen Spieler war es eine hochachtungsvolle Leistung der zweiten Mannschaft. Lobenswert zu erwähnen ist Christoph Cichy der eine tadellose Leistung vor der Abwehr zeigte. Mit dem Sieg rangiert Markania II weiterhin auf dem 4. Platz der Tabelle.

In der kommenden Woche steht nun das Auswärtsspiel bei TuS Harpen III an.

The best bookmaker bet365

Free Premuim Templates by BIGTheme