The Best bookmaker bet365 Bonus

Zweite: Heimspiel gewonnen!

Machte ein starkes Spiel: Michael Rejowski

Die zweite Mannschaft konnte im ersten Heimspiel des Jahres auch den ersten Sieg des Jahres einfahren. Das Team besiegte AfB Bochum I mit 4:2 (2:1).

Es ging gut los in der Partie. Nach einer guten Ecke von Maikel Muszynski konnte Patrick Brenscheidt den Ball am zweiten Pfosten verwerten. 1:0 (4.)

Die Rot-Weißen waren das spielbestimmende Team und hatten gute Chancen zum 2:0. Doch dann kam ein individueller Abwehrfehler und auf einmal stand es nach 20 Minuten 1:1. Kurze Zeit später jedoch ging RWM II durch Maikel Muszynski wieder in Führung. Pascal Zimmermann setzte ihn perfekt in Szene. Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Pause.

Wenige Minuten nach der Pause profitierte Markania von einem "halben" Eigentor. Ente brachte den Ball in den Strafraum und der Verteidiger klärte ins eigene Tor. 3:1! Auch danach hatte Markania genügend Chancen. Es war dann erneut Ente der nach Zuspiel von Brenscheidt auf 4:1 erhöhte. Auch AfB kam noch zu Chancen und konnte auf 4:2 verkürzen. Dabei blieb es bis zum Schluss.

Es war ein verdienter Erfolg der zweiten Mannschaft und endlich 3 Punkte!

In der kommenden Woche muss Markania II zum Tabellenführer Polizei SV Bochum II. Das Spiel findet um 13:00 Uhr statt.

The best bookmaker bet365

Free Premuim Templates by BIGTheme

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok