The Best bookmaker bet365 Bonus

Zweite: 3:7-Niederlage!

Die zweite Mannschaft kassierte in ihrem 3. Spiel eine verdiente 3:7 (1:3) bei DJK Adler Riemke III.

In den ersten Minuten war das Spiel ausgeglichen. Beide Teams näherten sich dem jeweils gegnerischen Strafraum, ohne Torgefahr auszuüben. Dies änderte sich mit dem 1:0 für Adler nach 8 Spielminuten. In der Folge erhöhte der Gastgeber den Spielstand auf 3:0. Kurz vor der Pause hielt Stefan Wisznewski dann einen Elfmeter und den daraus resultierenden Nachschuss. Aus dem Abstoß heraus gab es die Vorlage zum 3:1 durch Nick Schumacher.

Zu Beginn der zweiten Hälfte wurde Markania mutiger und hatte seine beste Phase. Ein Foul an Sebastian Quere im 16-Meterraum übersah der Schiedsrichter in dieser Zeit. Weitere Chancen blieben ungenutzt, und in der 59. Minute erhöhte Adler dann auf 4:1. Pascal Zimmermann verkürzte wenig später.

In der Schlussphase war die Luft dann mit dem 5:2 raus. Nick Schumacher verkürzte noch einmal auf 5:3.

Am Ende erzielte Adler zwei weitere Tore, und somit stand es am Ende 7:3

The best bookmaker bet365

Free Premuim Templates by BIGTheme

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok