The Best bookmaker bet365 Bonus

Zweite verliert Lokalkampf gegen Vöde II!

Erzielte das zwischenzeitliche Anschlusstor: Patrick Bajda

Die Zweite von RW Markania konnte im Lokalkampf gegen den SV Vöde erneut nicht punkten.

Sturm und Regen hinderten alle Akteure daran, ein vernünftiges Spiel aufzuziehen.

Dennoch gestalteten die Rot-Weißen die ersten 25 Minuten des Spiels ausgeglichen. Individuelle Fehler führten dann binnen drei Minuten zum 2:0-Rückstand. Die Tore für Vöde erzielten Döll (24.) und Göcer (27.) Minute. Schmiedke konnte in der 40. Minute sogar das 3:0 erzielen. Aufgrund des Spielverlaufes ein viel zu hohes Ergebnis zur Pause.

Nach der Pause verlief das Duell zunächst wieder ausgeglichen, und Patrick Bajda konnte das zu diesem Zeitpunkt verdiente 3:1 markieren.

Danach versuchten die Jungs, den Anschluss zu erzielen, leider ohne Erfolg.

In der Schlussphase dann das endgültige Aus: Rust in der 85. und 87. Minute zum 4:1 und 5:1-Endstand.

Fazit: Erneut eine unnötige, aber zumindest zu hohe Niederlage unserer Zweiten!

The best bookmaker bet365

Free Premuim Templates by BIGTheme

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok