The Best bookmaker bet365 Bonus

1:10 ! Markania III ohne Chance!

Markierte den Ehrentreffer: Kai Heidelberg
 
Mit 1:10 ging das Team von Toni Schloeder im Heimspiel gegen Aufstiegskandidat Polizei Bochum II unter. Schon nach wenigen Minuten war die Begegnung entschieden. Früh gingen die Polizisten mit 3:0 in Führung. Markania fand keine Mittel gegen das hohe Tempo und das starke Pressing der Gäste. Zur Halbzeit somit ein verdientes 6:0 und keine Torchance der Rot-Weißen auf dem Papier. 
 
Im zweiten Durchgang erhöhte Polizei mit zwei Treffern vom Punkt und zwei weiteren Treffern aus dem Spiel heraus auf 0:10. Kai Heidelberg gelang nur noch der Ehrentreffer. 
 
In wirklich allen Punkten war Polizei Bochum II deutlich überlegen. Das Team wird sich jetzt "aufraffen" und die Punkte woanders suchen. 
 
Aufstellung:
Markus Fischer - Patrick Kunth - Manuel Mewes - Marcel Schulz - Markus Brauner (55. Minute Lulzim Sadiku) - Jannis Weis (K) - Patrick Bajda - Jerome Rose (46.Minute Kai Heidelberg) - Thomas Krause (25.Minute Rosario Vinciguerra) - Jan Mantei

The best bookmaker bet365

Free Premuim Templates by BIGTheme

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok