The Best bookmaker bet365 Bonus

Dritte mit Klatsche in Wattenscheid

SG Wattenscheid 09 III - Markania III 8:0

Keinen guten Tag erwischten die Jungs vom Freigrafendamm in Wattenscheid. Von Anfang an übernahmen die Schwarz-Weißen das Kommando und wir rannten oft hinterher. Relativ früh in der Partie stand es dann auch 1:0. Danach wurde das Spiel aggressiver und die ersten harten Aktionen folgten auf der Kunstrasenanlage. So sahen mit Dennis Weis, Timo Greinus und Roy Lobitz gleich 3 Akteure von uns den gelben Karton in der ersten Halbzeit.

Mitte der ersten Halbzeit erhöhte Wattenscheid durch einen gut geschossenen Foulelfmeter auf 2:0. Danach hatte Timo Greinus eine Schußchance aus knapp 25 Meter, leider ohne Erfolg. In der Halbzeitpause versuchte unser Trainerteam uns nochmal zu motivieren und sprachen uns auf unsere Fehler an. Sage und schreibe 2 Torschüsse ging in den ersten 45 Minuten auf das Tor der Wattenscheider. In der zweiten Halbzeit wollten wir einiges besser machen und versuchen, dass 2:0 aufzuholen. Doch die zweite Halbzeit entwickelte sich zu einem Debakel.

Im Mittelfeld hatten wir ein zu großes Loch, der Sturm war ausgeschaltet und die Verteidigung wurde überrannt. Wir kämpften zwar weiter, mussten aber gleich 6 Tore hinnehmen. Kurz vor dem Ende hatte dann Jannis Weis die Chance, auf 8:1 zu verkürzen, sein Schuß aus knapp 15 Meter nach einem guten Freistoß von Florian Baldus wurde aber vom Torwart gut gehalten.

So ging das Spiel am Ende mit 8:0 aus. An Torwart Rene Kohlmeyer kann man die Niederlage definitiv nicht fest machen. Er hat Super gehalten.

The best bookmaker bet365

Free Premuim Templates by BIGTheme

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok