The Best bookmaker bet365 Bonus

Debakel von Markania I

War mit der Leistung seiner Mannschaft sehr unzufrieden: Trainer Christian Hohaus

Am Sonntag mussten die 1. Senioren von DJK RW Markania beim Aufsteiger Eintracht Grumme antreten. Die Rot-Weißen hatten schon im Hinspiel ihre Schwierigkeiten gehabt und "nur 2:2" gespielt.

Doch der Aufsteiger schoss zu Hause unsere Jungs regelrecht ab und schaffte den dritten Sieg in Serie geschafft.

Dabei hatten die Markanen in der Zwischenzeit einen guten Job erledigt. Sie konnten nämlich den 0:2-Rückstand durch Marco Pöpperling (6.) und Tim Nikolay (32.) durch Sascha Schneider (41.) und Alexander Heyn (50.) ausgleichen. Danach waren sie dem 3:2 näher als Grumme.

Später knipste jedoch nur noch die Eintracht: Bennet Hesse (66. & 71.), Igor Gros (68.), ein Eigentor (77.) durch Sebastian Switala und Johannes van Ophoven (80.) machten den Kantersieg klar.

Trainer Christian Hohaus war sehr unzufrieden: "Das war eine desolate Leistung meiner Mannschaft!"
 
Tore:
1:0 Marco Pöpperling (6.)
2:0 Tim Nikolay (32.)
2:1 Sascha Schneider (41.)
2:2 Alexander Heyn (50.)
3:2 Bennet Hesse (66.)
4:2 Igor Gros (68.)
5:2 Bennet Hesse (71.)
6:2 Sebastian Switala (77. Eigentor),
7:2 Johannes van Ophoven (80.)

The best bookmaker bet365

Free Premuim Templates by BIGTheme

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok