The Best bookmaker bet365 Bonus

Trotz kämpferischer Leistung - 0:5!

Die dritte Mannschaft war im Spiel gegen den Aufstiegsfavoriten Vorwärts Kornharpen auf Wiedergutmachung aus. Die Mannschaft musste wie in den letzten Wochen wieder auf zahlreiche Spieler verzichten. Krankheits- und verletzungsbedingt stellte sich die Mannschaft quasi von selbst auf. 

Kornharpen begann früh das Spiel in die Hand zu nehmen, doch die Markanen wehrten sich mit allem, was sie zu bieten hatte. 20 Meter vor der Tor war für Kornharpen meist Schluss mit Fußball spielen. Dennoch kamen die Gäste nach einem Patzer in der Hintermannschaft zum 0:1. Das 0:2 vor dem Pausenpfiff war ebenfalls vermeidbar. 
 
Nach dem Seitenwechsel entschied Kornharpen mit dem frühen 0:3 das Spiel. Danach kämpften sich die Markanen ohne Torerfolg in die Begegnung zurück. Zwei, drei gute Torchancen waren aber da, und somit wäre ein Treffer nicht ganz unverdient gewesen. Weh tat der Mannschaft deswegen dann auch das Endergebnis, denn mit 2 Treffern in der Nachspielzeit erhöhte Kornharpen auf 0:5. Somit liest sich die Begegnung nun doch als hohe Niederlage. 

Der Wille und der Kampfgeist waren aber da, dass muss man der Mannschaft lassen. Was fehlt, ist das Erfolgserlebnis, und nach diesem wird die Mannschaft weiterhin suchen!  

Aufstellung:
Kevin Kalinowski - Marcel Schulz - Jannis Weis - Thomas Krause - Manuel Mewes - Patrick Kunth (Kapitän) - Jerome Rose - Rosario Vinciguerra - Kai Heidelberg - Patrick Brenscheidt - Dennis Kriska

The best bookmaker bet365

Free Premuim Templates by BIGTheme

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok