The Best bookmaker bet365 Bonus

Markania III verpasst nächsten Punktgewinn!

Schlägt sich im Moment achtbar: Die Dritte

Markania Bochum III, wie letzte Woche vollzählig am Bord, verpasste nur knapp den nächsten Punktgewinn. In Vöde verlor das Team nach Pausenführung noch 2:1.

Die Mannschaft agierte in der Defensive sicher und mit Peter Kompernaß hatte das Team, genau wie in der letzten Woche, wieder einen ganz starken Torwart in seinen Reihen. Offensiv setzten die Rot-Weißen Konter und konnten einen davon, etwas glücklich, zu Ende spielen. Jan Mantei behauptete den Ball und wollte Patrick Brenscheidt in Szene setzen, der Torwart von Vöde war zwar früher am Ball, konnte dem Druck von Patrick Brenscheidt aber nicht Stand halten und verstolperte den Ball wieder: Patrick quasi im Liegen zum 1:0. Diese Führung konnte Markania III mit in die Halbzeitpause nehmen. 

In der zweiten Halbzeit glich SV Vöde früh aus. Ein Sololauf konnte nicht entscheidend gestoppt werden, und somit war auch Peter Kompernaß auf der Linie chancenlos. Kurz danach kippte das Spiel nach einem "Sonntagsschuss" komplett, und Markania rannte einem Rückstand hinterher. Das alles war total unnötig. Kurz vor dem Spielende rettete die Latte für Vöde, nachdem Jannis Weis mit der Fußspitze an die von Dennis Weis hereingebrachte Ecke kam. 
 
So endete das Spiel  2:1. Einstellung und Leistung passten, aber das Quäntchen Glück fehlte ...

Aufstellung:
Peter Kompernass - Patrick Kunth (K) - Thomas Krause - Manuel Mewes - Dennis Kriska - Dennis Weis - Jannis Weis - Jan Mantei (46 Minute Jerome Rose) - Patrick Brenscheidt - Rosario Vinciguerra - Kai Heidelberg (46 Minute Kevin Kalinowski)
 

The best bookmaker bet365

Free Premuim Templates by BIGTheme

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok